Deutsche Meister 2018 kommen aus Oeckinghausen und Weimar

Deutscher Tchoukball-Meister 2018: TuS Oeckinghausen I. (Foto: TBH Düsseldorf)

Deutscher Tchoukball-Meister 2018: TuS Oeckinghausen I. (Foto: TBH Düsseldorf)

Es hat wieder geklappt: Der TuS Oeckinghausen hat seinen Titel als Deutscher Meister im Tchoukball verteidigt. Der Serienmeister gewann das DM-Finale gegen den ASC Weimar I. Dessen Junioren setzten sich im Finale der U15 gegen die SG Urbich I durch.

Ein Punkt entschied die Deutsche Meisterschaft der Junioren. Die SG Urbich I konnte den 36:29-Erfolg aus der Vorrunde nicht wiederholen und unterlag dem Titelverteidiger ASC Weimar im Endspiel 28:29. Von den Rängen ernteten die Nachwuchsspieler großen Applaus. Besondere Anerkennung ernteten die Jüngsten, die im Turnier der fünf Mannschaften gänzlich unbekümmert mitmischten. Das sind gute Voraussetzungen für ihr Tchoukball-Zukunft. Platz drei in der Junioren-Altersklasse U15 sicherte sich Gastgeber TBH Düsseldorf vor der Lenneper TG und der SG Urbich II.

Auch bei den Senioren ging die Bronzemedaille an den TBH Düsseldorf, der erstmals eine Deutsche Meisterschaft ausrichtete. Im kleinen Finale sah es zunächst nicht nach einem Erfolg der Gastgeber aus. Der TuS Oeckinghausen II führte nach dem ersten Drittel (16:14) mit zwei Punkten. Doch in Durchgang zwei (10:16) übernahm der TBH die Führung. Die vier Punkte Vorsprung reichten am Ende so gerade eben. Oeckinghausen II gewann zwar wieder das letzte Drittel, aber nur mit drei Punkten (14:11). Das 40:41 bescherte dem TBH Düsseldorf die Bronzemedaille, die von den Zuschauern lautstark bejubelt wurde.

Eine deutlichere Angelegenheit war die Entscheidung über Gold- und Silbermedaillen. Der TuS Oeckinghausen I hielt den den ASC Weimar in allen Dritteln auf Distanz (20:15, 20:11, 15:13). Mit dem 55:39 machte sich der alte auch zum neuen Deutschen Meister.

Alle Ergebnisse und Tabellen der Deutschen Meisterschaft 2018 gibt es in unserer Übersicht. Dort ist auch ein PDF-Dokument zum Download verfügbar.

Deutscher Meister der U15: ASC Weimar. (Foto: TBH Düsseldorf)

Deutscher Meister der U15: ASC Weimar. (Foto: TBH Düsseldorf)

Getagged mit: , ,