Kategorie: International

Europameisterin Chiara Checchi freut sich auf Radevormwald

Chiara_Checchi_02

Die Vorfreude auf European Winners‘ Cup (EWC) 2019 in Radevormwald steigt. Auch bei Titelverteidiger Ferrara Bulls. Zum Team gehört Chiara Checchi. Sie hat uns erzählt warum sie Tchoukball liebt, was sich verändert hat und welche Hoffnungen sie für das kommende Turnier hegt.

Getagged mit: ,

Radevormwald ist Austragungsort für den European Winners‘ Cup 2019

Radevormwald hat schon internationale Tchoukball-Erfahrung. Das Sportzentrum in der Hermannstraße war 2014 Austragungsort der Europameisterschaft. Das Foto zeigt eine Szene aus dem Männer-Halbfinale zwischen Deutschland und Österreich. (Foto: Elena Zambello)

Der TuS Oeckinghausen hat den Zuschlag für die Ausrichtung des European Winners‘ Cup 2019 erhalten. Das hat der Europäische Tchoukball-Verband (ETBF) bekannt gegeben. Hinter den Kulissen hat das Organisationsteam bereits mit den Vorbereitungen für das Turnier begonnen. Am Wochenende 29.-31. März werden sich die zwölf besten Vereinsmannschaften Europas in Radevormwald treffen.

Getagged mit: ,

Männer schrammen knapp an EM-Bronze vorbei, Frauen werden Fünfte

Als Vierte und Fünfte kehren die deutschen Senioren von der Tchoukball-Europameisterschaft zurück. Die Frauen setzten sich mit zwei Siegen in der Endrunde um Platz fünf durch. Die Männer unterlagen im Halbfinale dem späteren zweiten Österreich und im kleinen Finale auch der Schweiz. Damit konnten die Senioren nicht an die Erfolge der Junioren anknüpfen, die zuvor Doppel-Silber geholt hatten.

Getagged mit: , ,

DTBV-Frauen gelingen zum EM-Auftakt zwei Siege

Mit zwei Siegen und einer Niederlage sind Deutschlands Frauen in die Tchoukball-Europameisterschaft in Italien gestartet. Den Männern gelang in ihrem schweren Auftaktprogramm ein Sieg und ein Unentschieden.

Getagged mit: , ,

Doppel-Silber für Deutschland bei der Junioren-Europameisterschaft

Die ganz große Überraschung haben sie am Ende nicht geschafft. Doch auf ihre Silbermedaillen bei der Europameisterschaft können Deutschlands Tchoukball-Junioren mächtig stolz sein. Die M15 hatte im Finale gegen den favorisierten Gastgeber Italien beim 33:54 keine Chance. Die M18 konnte den Vorrunden-Erfolg gegen Titelverteidiger Italien nicht wiederholen und unterlag 41:46.

Getagged mit: , , , ,
Top